Wählen Sie Ihre Sprache

Crosby Straightpoint

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

UK: + 44 (0) 2392 484491 USA: 1 918 834 4611

Pfahlzugtest mit sp-Lastzellen DNV GL Typgenehmigung

Load-Monitoring-Produkte ideal für Marine Towage, Tug und Salvage

Ideal für den Einsatz im Pfahlzugversuch und zur Überwachung der Linienkräfte beim Abschleppen und Bergen von Schiffen vor der Küste

Schlepp- und BergungsbroschüreStraightpoint (SP), Hersteller von Kraftmessgeräten, Lastüberwachungssystemen und Wägezellen mit schwebender Wägezelle, bietet alles, was Sie benötigen, um zu verhindern, dass Lastlinien belastet werden, die ihre maximalen Spannungsgrenzen während des Ziehens überschreiten. SP Loadlink und Loadcell (Dynamometer) -Produkte wurden strengen Testverfahren unterzogen und erfüllen die hohen Standards vieler weltweit anerkannter Industrieunternehmen wie ASME, DNV-GL, ATEX, und viele mehr. Sie haben sie auch entwickelt, um mit einer Vielzahl von Industriestandard-Hebeschäkeln und -geräten verwendet zu werden.

Die Radiolink plus (RLP) Wägezelle besteht aus Flugzeugaluminium, ist leicht und langlebig und mit einer Eloxalschicht versehen, die den NEMA6 / IP67 Umweltschutz durch Korrosionsbeständigkeit erreicht. Dies ist besonders wichtig, um die Lebensdauer des Produkts zu verlängern, indem es vor den nassen, salzigen und rauhen Bedingungen auf See geschützt wird.

Selbst für die am besten vorbereiteten und höchst fähigen Schlepper-Seeleute, die in einer Offshore-Umgebung arbeiten, können offene Wasserbedingungen plötzlich extrem gefährlich für das Arbeiten innerhalb von Schiffen werden. Während eines Sturms würde beispielsweise ein Schlepper, der ein Schiff über eine Metalltrosse zieht, umhergeworfen werden, und diese zusätzlichen Kräfte könnten dazu führen, dass die Betriebsgrenzen der Linie überschritten werden.
Wenn die Zugseilschnur einschnappt und zurückschnellt, besteht die Möglichkeit, dass jede Crew, die in der "Rückschnellzone" gefangen ist, wo das resultierende Spiel mit grausamer Geschwindigkeit zurückschlagen kann, schwer verletzt oder tödlich verletzt werden könnte.

Mit einem integrierten Spannungsüberwachungssystem werden die auf der Leitung herrschenden Kräfte in Echtzeit abgelesen.
Wenn die Spannung auf ein gefährliches Niveau ansteigt, können die entsprechenden Reaktionen sofort durchgeführt werden, um die Risiken zu verringern.

Benötigen Sie einen Preis? Kontaktieren Sie unser Team


Schleppen und Schleppen

Wenn während eines Schlepps eines Schiffes durch einen Schlepper das eine oder das andere Schiff die Kontrolle verliert (durch mechanisches Versagen oder unter dem Einfluss starker Wasserströmungen), könnten eines oder beide von der zu biegenden Linie um das Heck gekentert werden.

Das hydraulische Schleppwindensystem ist ein wesentlicher Teil der Maschinen auf einem Schlepper und muss in Betrieb gehalten werden. Wenn die Kontrolle des an der Winde befestigten Metallkabels verloren geht, kann das System durch die mechanische Belastung, die ihm zugefügt wird, erheblich beschädigt werden. Die finanziellen Kosten, um es zu reparieren, wären eine unnötige Belastung, die ziemlich leicht vermieden werden könnte, wenn ein RLP oder ein Lastbolzen nahe dem Haltepunkt der Winde angebracht wäre.

Pfostentest Infographik

Wenn Schlepper keine anderen Schiffe ziehen, können sie auch Pfahlzugprüfungen als Service für den Hafen durchführen, in dem sie sich befinden. Es gibt zwei Hauptzwecke, um diese Aufgabe zu erfüllen, erstens, um die maximale Zugkapazität des Schleppers zu messen, um seine aktuelle Leistung zu messen, und zweitens, um die Integrität des Pollers zu testen. Dies ist um zu bestimmen, ob es immer noch in der Lage ist, Schiffe sicher an der Kapazität anzuhaften, für die es ursprünglich vorgesehen war.

Die RLP-Wägezellen von SP sind ideal für den Einsatz in diesen Tests. Wenn sie als Teil der Trossenlinie (jenseits der Zügel und des Anhängers) miteinander verbunden sind, können sie die Zugkräfte von einer sicheren Position über die Zugmaschine überwachen kabellose Verbindung mit dem Hand Held Plus-Display von SP (SW-HHP).

Die für den Pull-Test verantwortliche Person kann von 700m / 2300ft entfernt fernüberwachen und Verletzungen durch abgebrochene Leitungen oder Poller, die sich von ihren Fundamenten lösen, verhindern.

Retten

Schlepp- und Berge

Loadlinks können verwendet werden, um beschädigte Wracks zu retten, die entweder noch flott sind oder unter die Wasseroberfläche gesunken sind.

Für die sich daraus ergebenden Schiffs- / Schiffsunglücke, die geborgen oder geborgen werden müssen, ist selbst der Rettungsprozess mit operationellen Schwierigkeiten und Gefahren behaftet, die gut bewältigt werden müssen, um den Betriebserfolg zu erreichen.

Ein erfahrener Retter wird wissen, dass jeder neue Bergungsvorgang anders als der letzte sein wird. Ein dynamisches Überwachungssystem als Teil des Prozesses bedeutet, dass sie gefährliche Umstände, die auftreten können, negieren können. Diese Umstände können umfassen, dass Haltelinien reißen oder Kräne, die an den Auffangbehältern verwendet werden, aus dem Gleichgewicht geraten und umkippen. Jeder Unfall könnte dazu führen, dass der Betrieb auf lange Sicht schwieriger, länger und teurer wird als ursprünglich veranschlagt.

Straightpoint verfügt über eine Kombination aus Software, Messgeräten und drahtlosen Wägezellen (Bluetooth-Option und DNV-Typgenehmigung), um diese Anwendungen zu unterstützen.

Produkt Empfehlungen:

Lauflinie Dynamometer | Radiolink plus| Wireless Lastschäkel | Software | Multi-Operations-Vermessungssystem

Bitte teilen Sie uns Ihren Namen kennen.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse kennen.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Sobald Sie dieses Formular abgeschickt haben, wird es sofort einen SP-Vertreter erreichen, der so schnell wie möglich auf Ihre Anfrage antworten wird. Oder wenn Sie einen Rückruf wünschen, teilen Sie uns dies bitte in der Nachricht mit.

enzh-TWnlfrdenoes