Schäkellastzelle
Wählen Sie Ihre Sprache

Crosby Straightpoint

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

UK: + 44 (0) 2392 484491 USA: 1 918 834 4611

Loadshackle
ASME-konform

Benötigen Sie einen Preis? Kontaktiere uns

Straightpoint's Loadshackle ist ab Lager mit Kapazitäten von 3.25t bis 400t und bis zu 3000t erhältlich. Loadshackle von Straightpoint wird aus den branchenführenden 2130-Ankerschäkeln des Typs 2140 Carbon und XNUMX Alloy Bolts hergestellt. Der Loadshackle bietet ein reduziertes Gesamtgewicht und eine geringere Stehhöhe, was eine gute Passform für Anwendungen mit geringer Stehhöhe bietet.

Straightspeeds verkabeltes Loadshackle nutzt dieselbe fortschrittliche, auf Mikroprozessoren basierende Elektronik wie alle Straightpoint-Produkte und verfügt über hohe Abtastraten, extreme Widerstandsfähigkeit gegen industrielles Rauschen und beispiellose Stabilität. Im Gegensatz zu vielen anderen Wägezellenherstellern kann Straightpoint aufgrund seiner großen Auswahl an Werkzeugen für zusätzliche Genauigkeit kalibrieren.

Straightpoint-verkabelte Ladeschäkel sind auch nach IP67 umweltversiegelt und optional zum dauerhaften Untertauchen für den Einsatz unter Wasser versiegelt. Der kabelgebundene Loadshackle-Bereich kann mit Digitalanzeigen wie Straightpoint Handheld Plus, SPS, Datenerfassungssystemen (DAQ) usw. verwendet und mit einer Vielzahl von Ausgabeformaten konfiguriert werden, darunter mV / V, RS-422, RS-485, Verwendung der Protokolle ASCII, MODBUS RTU und CAN-BUS oder Lieferung eines integrierten Verstärkers für analoge Ausgänge wie 4-20 mA, 0-10 V, 0-5 V usw.
Ob bei schwerem Heben, Verankerungsanker-Platzierung oder Untersee-Anwendungen, Straightpoint's Kabelschlepper bietet robuste Bauweise, fortschrittliche Elektronik, branchenführende Auflösung und Genauigkeit zu einem kostengünstigen und erschwinglichen Preis.
Erfordert den Anschluss an den Handheld Plus (HHP) oder den externen Verstärkerbereich (SA-3420) von Straightpoint, der so konfiguriert werden kann, dass Ausgänge wie 4-20 mA, 0-10 V, 0-5 V für die SPS- oder Datenlogger-Integration bereitgestellt werden.

Bitte teilen Sie uns Ihren Namen kennen.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse kennen.

Ihre E-Mail-Adresse stimmt nicht überein. Bitte erneut eingeben

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Sobald Sie dieses Formular abgeschickt haben, wird es sofort einen SP-Vertreter erreichen, der so schnell wie möglich auf Ihre Anfrage antworten wird. Oder wenn Sie einen Rückruf wünschen, teilen Sie uns dies bitte in der Nachricht mit.

enzh-TWnlfrdenoes