Wählen Sie Ihre Sprache

Crosby Straightpoint

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

UK: + 44 (0) 2392 484491 USA: 1 918 834 4611

zuversichtlich mit sp und crosbyDutest, ein unabhängiges Inspektionsunternehmen und Anbieter von Hebezeugen, wird ab sofort die gesamte Palette des Wägezellenherstellers Straightpoint (SP) in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) vertreiben.

Die Umstellung auf das umfangreiche Angebot an Kraftmesstechnik von SP erfolgt durch den Kauf des größten Hardware-Unternehmens für Hebe-, Rigging- und Materialhandhabungsunternehmen der Welt, The Crosby Group, das bereits einen Liefervertrag abgeschlossen hatte. Dutest hat Niederlassungen in Dubai und Abu Dhabi, liefert jedoch Lösungen für Kunden in den Emiraten.

Saravanan T., Regional Manager - UAE bei Dutest, sagte: „Wir arbeiten bereits eng mit Crosby zusammen und werden von ihnen hervorragend unterstützt. In Verbindung mit der Proaktivität der SP-Vertreter war es aus betriebswirtschaftlicher Sicht sinnvoll, ihre Produkte in unsere umfangreichen Vorräte an Hebe- und Takelvorrichtungen aufzunehmen. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eine Region, die den technologischen Fortschritt der Branche begrüßt. Dieser Trend passt zu unserer Partnerschaft mit Crosby - und jetzt auch SP. Ich rechne mit einer Nachfrage nach Ausrüstung für die Schifffahrt, die Luftfahrtindustrie, das verarbeitende Gewerbe und die Bauindustrie sowie Öl und Gas. “

David Ayling, Global Business Development Director für Lastüberwachungslösungen bei SP, sagte: „Eine der Forderungen von Crosby war die verstärkte Marktdurchdringung, und das Dutest-Abkommen ist ein aktuelles Beispiel für diesen verbesserten Einstieg. Das soll nicht heißen, dass Dutest zu irgendeinem Zeitpunkt keine direkte Partnerschaft mit SP in Betracht gezogen hätte, aber die Existenz der Lieferkette Dutest-Crosby hat uns eindeutig zu diesem Punkt beschleunigt. “

Ayling und David Mullard, Business Development Manager bei SP, haben Dutest-Vertretern bereits Produktschulungen angeboten, die das gesamte Sortiment abdecken. Der Radiolink plus ist das meistverkaufte Produkt von SP, das mit Crosby-Standardfesseln versehen werden kann. Die drahtlose Spannungswägezelle ist in der Lage, vom Hubraum aus 1t bis 500t zu wiegen und dynamisch zu überwachen. Es ist in einer 2.4GHz-Version mit großer Reichweite erhältlich und bietet 700m- oder 2,300-Fußbereich für die SW-HHP-Handheld- oder Wireless-Software des Herstellers. oder über Bluetooth, das mit jedem Smartphone verbunden werden kann, auf dem die kostenlose HHP-App von SP für iOS oder Android ausgeführt wird, mit Reichweiten von bis zu 100m oder 328ft.

Inzwischen hat SP vor kurzem eine neue Bluelink-Wägezelle mit nur einer Kapazität auf den Markt gebracht, die bestehende und potenzielle Kunden mit Bluetooth-Technologie einführt und weiterhin veraltete Produkte für die mechanische Kraftmessung verwendet. Bluelink ist eine Wägezelle mit Kapazität von 6.5t (14,300 lb.), die sich an Endbenutzer richtet, die der traditionellen Ausrüstung treu bleiben, die aber möglicherweise eine verbesserte Technologie und die inhärenten Vorteile des digitalen Auslesens von Daten in sicherer Entfernung nutzen möchten. Wie Ayling wiederholte, sind Radiolink und Bluelink jedoch nur zwei Beispiele für eine Reihe sicherheitsgerichteter Lösungen, die für den Endbenutzer konzipiert wurden.

Marcel Tabuteau, Gebietsverkaufsleiter bei Crosby, sagte: „Wir befinden uns noch in einem relativ frühen Stadium des vorherigen Liefervertrags mit Dutest. Die jüngste Einführung der SP-Technologie ist ein Beleg für die Stärke der Partnerschaft, die wir auch in den vergangenen Jahren knüpfen konnten letzten zwei Jahren. Die [SP] -Serie ist auf dem Markt weiterentwickelt als Alternativen, und es ist offensichtlich, dass mehr in die Produktentwicklung investiert wurde, was für Saravanan und sein Team wichtig ist. “

Saravanan fügte hinzu: „Im Allgemeinen ist das Geschäft gut. Wir freuen uns auf eine langfristige Beziehung mit Crosby [und SP]. Wenn neue Innovationen eingeführt werden, wollen wir zu den Ersten gehören, die sie auf den Markt bringen. Wir haben ein gutes Verhältnis zu den Endbenutzern und versuchen ständig, unsere Kunden zu der Ausrüstung zu bewegen, die wir an Bord haben. “

Bild (vlnr): Mohammed K. Bin Dasmal, Geschäftsführer der Bin Dasmal Group; David Ayling, Global Business Development Director für Lastüberwachungslösungen bei SP; Marcel Tabuteau, Gebietsverkaufsleiter bei Crosby; und Saravanan T., Regionalmanager bei Dutest UAE.


Schnelles Kontaktformular

Bitte teilen Sie uns Ihren Namen kennen.

Ungültige Eingabe

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse kennen.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Sobald Sie dieses Formular abgeschickt haben, wird es sofort einen SP-Vertreter erreichen, der so schnell wie möglich auf Ihre Anfrage antworten wird. Oder wenn Sie einen Rückruf wünschen, teilen Sie uns dies bitte in der Nachricht mit.
enzh-TWnlfrdenoes