Wählen Sie Ihre Sprache

Crosby Straightpoint

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

UK: + 44 (0) 2392 484491 USA: 1 918 834 4611

Kompressionen, die bei der MRI-Scanlast verwendet werdenDas niederländische Unternehmen Ridderkerk, Anbieter von Hebezeugen und Rigging-Ausrüstungen, LGH Hijsmaterieel BV (LGH), verwendete vor dem Transport vier Straightpoint (SP) -Kompressions-Wägezellen, um Gewicht und Schwerpunkt einer Magnetresonanztomographie-Maschine (MRI) zu bestätigen.

LGH, das eine Reihe von SP-Kraftmesslösungen anbietet, wählte drahtlose Kompressionswägezellen mit 10t-Kapazität zur Aufzeichnung wichtiger Daten, da die MRI-Einheit manipuliert wurde, bevor sie von Wesdijk Exceptioneel Transport, Alphen aan den Rijn, an einen Trailer zum Umstellen gebracht wurde Stunde nördlich der LGH-Zentrale in der Nähe von Rotterdam.

Die Kompressionswägezellen von SP verfügen über eine drahtlose Reichweite von 700m oder 2,300 ft. Vom Hersteller des Handhelds SW-HHP oder einer drahtlosen Schwerpunktsoftware des Herstellers, die in diesem Fall auf einem Laptop installiert wurde, auf dem Daten in sicherer Entfernung gelesen wurden. Die Wägezellen und die Software kombinieren im Allgemeinen den Schwerpunkt und das Gewicht von großen und schweren Objekten, die möglicherweise nicht gleichmäßig verteilt sind. Das System erfasst das Gewicht jeder einzelnen Wägezelle, das Gesamtgewicht und den Schwerpunkt und zeigt es in einem HTML-Bericht an.

Der MRI-Scanner maß 5.13m (ca. 17 ft.) Mit 2.01m (ca. 6.5 ft.) Und wog bei 21,175kg (21.17t). Der Wert des Belastungstests wurde durch die Abweichung der tatsächlichen Ablesungen von den mit der Last gelieferten Unterlagen hervorgehoben, was darauf hindeutete, dass er im Bereich von 26t liegen sollte. Die Ladung, zusammen mit den neuesten wissenschaftlichen Ausrüstungen und Bauteilen, bot aufgrund des Winkels, in dem der Straßentransport geladen und gesichert wurde, einen übertriebenen Schwerpunkt.

Matthijs Senff, Vertriebsingenieur bei LGH für die westliche Region von Holland, sagte: „Die Informationen wurden hauptsächlich für das Kranteam in Madrid [Spanien] gesammelt, das sein Anschlagmittel für die Entladung vorbereiten musste. Der Scanner wurde mit Hubtürmen angehoben, damit die Wägezellen positioniert werden konnten. Die Wägezellen wurden positioniert und die Verbindung zum Laptop gesichert. Bei der Konfiguration wurde der Anhänger abgesenkt, um die [MRI] -Einheit auf den Wägezellen ruhen zu lassen. Wir haben weitere Stabilitätsprüfungen durchgeführt, bevor wir drei Daten ablesen und die durchschnittlichen Ergebnisse im Bericht anzeigen, die wir sofort vom Laptop aus exportieren können. “

Senff fügte hinzu: „In solchen Anwendungen setzen wir häufig unser Sortiment an SP-Produkten ein. Das Gerät ist auf dem neuesten Stand der Technik und bietet eine hohe Benutzerfreundlichkeit vor Ort. Die Schwerlast-, Onshore- und Offshore-Industrie sowie der Wartungssektor nutzen diese Technologie für Belastungstests und andere Anwendungen. “

Vor kurzem wurde eine Bluetooth-Version der Kompressions-Wägezelle hinzugefügt, die mit jedem Smartphone verbunden werden kann, auf dem die kostenlose HHP-App von SP für iOS oder Android mit Reichweiten bis zu 100m oder 328 ft ausgeführt wird. ATEX- und IECEx-Versionen sind ebenfalls verfügbar Gefahrenzonen 0, 1 und 2. Die Geräte sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und die Standard-AA-Batterien bieten eine Lebensdauer von 1,200. Senff wies auch auf den Umweltschutz des Produkts für IP67 / NEMA6 hin.

Senff hat vor kurzem eine neue Position bei LGH BV eingenommen, nachdem er in den letzten zwei Jahren als technischer Mitarbeiter im Bereich Inbound gearbeitet hatte. Er schloss: „Ich bin froh, dass ich den Übergang gemacht habe. Ich hatte ein tiefes Verständnis für die SP und andere Produkte in unserem Portfolio, aber eine praxisorientiertere Rolle bei deren Anwendung an der Front zu haben, fügt meiner Arbeit eine reale Dimension hinzu. Ich freue mich auf viele weitere Komprimierungs- und andere Wägezellenprojekte in der Zukunft. “

SP wurde zum Jahreswechsel durch das Heben und Rigging des Hardware-Riesen The Crosby Group erworben.


Bitte teilen Sie uns Ihren Namen kennen.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse kennen.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Sobald Sie dieses Formular abgeschickt haben, wird es sofort einen SP-Vertreter erreichen, der so schnell wie möglich auf Ihre Anfrage antworten wird. Oder wenn Sie einen Rückruf wünschen, teilen Sie uns dies bitte in der Nachricht mit.

enzh-TWnlfrdenoes